Flashmob „Let’s act against racism“

Im August fand in Köpenick „Let’s act against racism!“ – eine internationale Jugendbegegnung mit Leuten aus
Italien, Portugal, Spanien und von hier statt. Die Gruppe beteiligte sich u.a. an einem Kiezspaziergang in Johannisthal, um dort zusammen mit Anwohner_innen Nazi-Aufkleber zu entfernen. Highlight der Woche war ein Flashmob vor dem Forum Köpenick, mit dem auf Alltagsrassimus aufmerksam gemacht wurde!

Hier das Video zum Flashmob!