UFFsatteln gegen Nazis

Uffsatteln

Am heutigen Samstag, den 8. September 2012 trafen sich um 15 Uhr rund 40 Fahrradfahrer_innen am S-Bhf. Berlin-Schöneweide/ Cajamarcaplatz um gemeinsam an einer Fahrradtour gegen Nazis teilzunehmen. Mensch nutzte das Fahrrad, um gleich mehrer Orte an denen Nazis im Berzirk aktiv sind, zu verbinden. Die Tour begann in der Brückenstraße und führte mit Zwischenkundgebungen an den jeweiligen Orten anschließend durch Adlershof, Spindlersfeld und Köpenick in die Seelenbinderstraße und endete mit einer Abschlusskundegbung auf dem Mandrellaplatz, gegenüber der NPD-Bundeszentrale.

UFFsatteln